Email: sales_de@fareastour.com | Hotline: 0084 917620980
FarEasTour - 3B Thi Sach Straße, Hai Ba Trung Bezirk, Hanoi, Vietnam

Die Halong Bucht gilt nicht umsonst als eine der wichtigsten Stationen auf einer Vietnamreise. Sie zählt zum UNESCO Weltnaturerbe und zeichnet sich durch eine atemberaubende Schönheit aus.

Dabei ist die Bucht mit ihren gut 3000 Inseln und Felsen in teils skurrilen Formationen schon eine Attraktion für sich. Allerdings gibt es in der Halong Bucht auch viele interessante Orte, die wir Ihnen gerne empfehlen würden.

Auf dieser Seite wollen wir Ihnen daher ein paar der schönsten Sehenswürdigkeiten in der Halong Bucht vorstellen. Sie können auf die Bilder klicken, um zu den ausführlicheren Beschreibungen zu gelangen.

Tien Ong Höhle

Tien Ong Höhle

Die schöne und interessante Tien Ong Höhle wurde erst im Jahr 2010 touristisch erschlossen und ist vielen Vietnam Besuchern daher noch völlig unbekannt.

Vung Vieng Fischerdorf

Vung Vieng Fischerdorf

Weit weg von der sehr beliebten Insel Cat Ba und abseits ausgetretener Touristenpfade, liegt das kleine, freundliche Vung Vieng Fischerdorf.

Sung Sot Höhle

Sung Sot Höhle

Bei Ihrem Besuch in der Sung Sot Höhle wird Ihnen sicherlich schnell bewusst werden, warum der Name dieser Höhle “Überraschung” oder “Erstaunen” bedeutet.

Cua Van Fischerdorf

Cua Van Fischerdorf

Unter den vier Dörfern in der Halong Bucht ist das Cua Van Dorf die Top-Attraktion und eine ruhige Oase für Reisende.

Helle und Dunkle Höhle

Helle und Dunkle Höhle

Die Helle und Dunkle Grotte ist nicht nur für ihre atemberaubende Kalksteinstruktur bekannt, sondern auch für ihren interessanten natürlichen Lebensraum.

Dau Go Höhle

Dau Go Höhle

Die Dau Go Höhle zeichnet sich durch wunderschöne Kalksteinformationen aus, die von vielen bekannten Persönlichkeiten bewundert worden sind.